Sobre mi

(Veranstaltungstermine und Workshops finden Sie unten)


TaKeTiNa ist für mich anregend und beruhigend zugleich, eine ganzheitliche Erfahrung für Körper, Geist und Seele, eine Entdeckungsreise in die Welt der Rhythmen und darüber auch zu mir selbst.


1971 in Erfurt geboren, sammelte ich in der Kurrende der St. Thomas-Kirchgemeinde erste (Solo-) Gesangserfahrungen, später kam eine zehnjährige klassische Gitarrenausbildung dazu.


Nach einer Maschinenbau-Lehre und der politischen Wende habe ich Menschen aus vielen Kulturkreisen kennengelernt … und begann nebenbei auch die Welt der Rhythmen immer tiefer zu erforschen.


Nach dem Studium der Erwachsenenpädagogik an der Universität Leipzig bin ich seit Ende 1999 für das Quartiersmanagement im Leipziger Osten tätig und unterstütze darüber hinaus Projekte zur nachhaltigen Entwicklung im Rahmen des Forums Nachhaltiges Leipzig und der Zukunftsakademie Leipzig e.V.


Der aktive Umgang mit Musik nahm und nimmt in meinem Leben einen wesentlichen Platz ein. 1994/95 hatte ich erstmalig die Möglichkeit, die musikalische Begleitung eines Jugendtheaterstückes mit zu entwickeln und umzusetzen.


1997 nahm ich zum ersten mal an einem TaKeTiNa-Workshop teil und war fasziniert von der Einfachheit und gleichzeitigen Komplexität, mit der ich konfrontiert wurde. Seitdem ließ mich diese Erfahrung nicht mehr los.


Neben diversen Workshops und Kursen im Bereich Rhythmus und Trommeln (zuletzt „Street-Beatz“ bei Drums & Chants) lade ich seit 15 Jahren in wechselnden Besetzungen auch zu TrommelTanzNächten ein, bei denen wir Menschen mit live improvisierten Rhythmen zum freien Tanzen inspirieren.


2013 bis 2015 habe ich die Basic-Ausbildung zum TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen absolviert, 2019/20 folgte die Teilnahme am Advanced-Training. Es macht mir große Freude, vielfältige und tiefgehende rhythmische Erfahrungen mit dieser Methode weiterzugeben … und mich gleichzeitig dabei auch selbst immer weiter zu entwickeln.


Gern informiere ich Sie über die TaKeTiNa-Workshops in Leipzig, weitere Angebote gibt es in Mitteldeutschland und darüber hinaus. Fragen Sie mich auch zu Body-Percussion oder Trommelmusik mit diversem Instrumentarium.


Mehr Infos finden Sie übrigens auch hier im Blog.