À propos de moi

Michael Nötges ist Gitarrist, Musikpädagoge und TaKeTiNa-Teacher. Mit dem Duo AILEEN (www.aileenmusik.de) veröffentlichte der studierte Musikwissenschaftler bereits zwei Alben auf dem eigenen Label Stereoflex Records. Neben der Tätigkeit als freischaffender Musiker, Gitarrenlehrer und Coach sind von ihm zahlreiche Artikel im Bereich Studio- und Veranstaltungstechnik bei verschiedenen Verlagen/Fachmagazinen erschienen.

Als Gitarrist hat er sich auf perkussive Spieltechniken (modern Fingerstyle) spezialisiert und gibt immer wieder Workshops zum Thema Gitarre. Mit seiner UKE-Methode hat er außerdem einen eigenen Ansatz zum einfachen Lernen der Liedbegleitung auf der Gitarre entwickelt. Seit 2021 bietet er in unterschiedlichen Settings TaKeTiNa-Workshops und -Kurse an. Michael Nötges, Jahrgang 1976, lebt und arbeitet die meiste Zeit in Köln. 

Ausbildung

2021 TaKeTiNa-Rhythmuspädagoge

2003 Abschluss (Diplom) am MGI (Münchner Gitarren Institut) 

2002 Abschluss Magister Artium (M. A.) an der Uni Köln (Musikwissenschaft, Germanistik, Philosophie)