ven. 27.09.2019 18:00 heure avant dim. 29.09.2019 13:00 heure, Salzburg, heure, Salzburg, Ari Glage, Sabine Bundschu

Circle Songs and More

 

Circle Songs and More

Musikalische Reisen mit Stimme,Rhythmus und Bodymusic

Sabine Bundschu (München)/Ari Glage (Salzburg)

27.-29.9.2019 Salzburg Stadt

"When you enter the circle you are in a mistake free zone" (Bobby McFerrin)

Circle Songs sind aus dem Moment geschaffene „Gesangsschichtungen“, die sich oft über einen längeren Zeitraum entwickeln,                                                       sich verwandeln und überraschende Wendungen nehmen können …

Dies ermöglicht den TeilnehmerInnen ein immer tieferes Eintauchen in die lebendige Kraft von gemeinsamen Singen. Verschiedenste Zugänge zu dieser vor allem durch Bobby McFerrin bekannt gewordenen „Urform“ der Mehrstimmigkeit erweitern unsere musikalischen Horizonte, öffnen Tore zum kreativem Potenzial jedes Menschen und nehmen uns mit auf eine inspirierende Reise voller Rhythmus und Klang. An diesem Wochenende erproben wir auch die Kombinationsmöglichkeiten mit Formen der Bodypercussion, sodass Körperklang und Gesang gleichzeitig erfahrbar werden. Dieser Workshop eignet sich gleichermaßen für AnfängerInnen bis hin zu fortgeschrittenen MusikerInnen.

Voraussetzung sind die Freude am Singen und Neugier auf neue Zugänge musikalischen Lernens und Erlebens.

Leitung:

Sabine Bundschu:

Sängerin, als TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin international in verschiedenen Kontexten tätig,                                                                                                             Circle Song-Studien bei Rhiannon (Mitglied bei Voicestra),                                                                                                                                                          Konzerte und CDs, Schwerpunkt Improvisation,  www.SabineBundschu.de

Ari Glage: (Anmeldung und Info)

Lehrbeauftragter am Orff - Institut/UniversitätMozarteum,TaKeTiNa-Rhythmuspädagoge, vielfältige internationale Kurstätigkeit u.a. in der LehrerInnenfortbildung mit den Schwerpunkten Elementare  Rhythmuserfahrung,  Bodypercussion, Trommeln, Improvisation, Circle Songs, brasilianische Percussion und  TaKeTiNa. ari.glage@gmx.at, 0043/650/5360167

Temps ven. 27.09.2019 18:00 Uhr bis dim. 29.09.2019 13:00 Uhr
Emplacement vorraussichtlich Bafep salzburg, Schwarzstraße 35, 5020 Salzburg, AT
La gestionAri Glage
Autres organisateursSabine Bundschu
Conditions / Des prix

Ort:  Salzburg-Stadt

 

Workshopzeiten:     27.-29. September 2019

 

Freitag       18:00-21:00 

 

Samstag    10:00-13.00 und 15:00-19.00 

 

Sonntag     10:00-13.00

 

Kosten:      200,- Euro Workshop (Schüler bzw. Studentenermäßigung: 160,-Euro)

 

Anmeldung/Info:        

 

Ari Glage (Anmeldung),   A-5020 Salzburg, Fadingerstraße 24/1

 

Tel./Fax:  0043/650/5360167    E-Mail: ari.glage@remove-this.gmx.at

 

Anmeldeschluss ist der 17.9.2019

 

Bei Rücktritt bis 10 Tagen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro einbehalten,

 

danach der gesamte Betrag, außer es wird eine Person als Ersatz gefunden.

 

                     

 

 

 

 

 

 

 



Reserver un stage de TaKeTiNa

Voulez-vous réserver un stage de TaKeTiNa pour un groupe existant, par exemple sur un sujet spécifique ou pour un groupe particulier de participants?
Avez-vous besoin d'un pédagogue de TaKeTiNa avec une formation ou une expérience particulière?
Pour toute question, n’hésitez pas à nous contacter. Veuillez cliquer ici.

« J’ai puisé de la force dans ce stage. L’atmosphère était pleine de bienveillance. »