mer. 23.06.2021 15:00 heure avant dim. 27.06.2021 13:00 heure, Langschlag, Elisabeth Schätz

RHYTHMUSWEGE Training 2021 mit Conga, Rahmentrommel, Berimbau & more...

 
RHYTHMUS - TROMMELN - PERKUSSION - TAKETINA - NATUR pur... /// Ein ganzheitlicher Zugang "mit allen Sinnen" führt in die Welt des Rhythmus /// Instrumente: Conga - Rahmentrommel - Berimbau - Caxixi - Grelot & more... ///


RHYTHMUSWEGE Training Basic im Waldviertel

Themen

rhythmische Sicherheit und Freiheit

Kreativität und Ausdruck

Präsenz und Entspannung

Freude und Leichtigkeit

Selbsterfahrung und aktive Meditation

Groove und Flow

 


Das RHYTHMUSWEGE – Training richtet sich an Menschen, …

  • die Conga, Rahmentrommel und den Musikbogen Berimbau und diverse Perkussion-Instrumente spielen lernen möchten und gleichzeitig ihr Rhythmus-Gefühl verbessern möchten
  • die bereits ein Musikinstrument spielen und ihre rhythmische Sicherheit vertiefen möchten
  • die schon immer die Sehnsucht danach hatten ein Musikinstrument zu spielen aber sich nicht getraut haben oder dachten es ist dafür schon zu spät
  • die daran interessiert sind, rhythmischemusikalische und persönliche Entwicklung miteinander zu verbinden
  • die einen ganzheitlichen Zugang suchen bei dem Entspannung und Präsenz Teil des Lernprozesses sind
  • die ihr eigenes Zeitmaß kennen lernen und leben möchten
  • die Rhythmus, Trommeln und Gesang als aktive Meditation erleben und nutzen möchten, um Gesundheit, Vitalität, Wohlbefinden zu stärken
  • die ihr Rhythmus-Gefühl verbessern möchten
  • die spielerisch Ihre eigene Kreativität entdecken und entwickeln möchten
  • die Inspiration und Anregungen für neue Wege des Lernens suchen
  • die das Spielen eines Instrumentes mit Gesang verbinden möchten
  • die Trommeln und Perkussion-Instrumente als Wegbegleiter in Ihren Alltag integrieren möchten
  • die Rhythmus, Musik und Instrumente als Ergänzung in Ihre berufliche Tätigkeit einbinden möchten
  • die Urlaub und Kreativität miteinander verbinden möchten
  • die daran interessiert sind eine neue Form des Lernens zu entdecken.
  • Rhythmus wird dabei für rhythmische Entwicklung und für Selbsterfahrung gleichermaßen genutzt.

    Weitere Informationen zum Unterricht:
    Trommeln & Rhythmus mit Elisabeth Schätz
    TaKeTiNa mit Elisabeth Schätz

Instrumente

Conga
Rahmentrommel
Berimbau

weitere Instrumente
Surdo / Hang / Ngouni / Balafon / Water-Drums / Kalimba

Kleinperkussion
Caxixi / Grelot / Gankogui-Glocke / Shekere / Klanghölzer / Guiro / Schlitztrommeln & more…


Termine  RHYTHMUSWEGE Training Basic

Do 20. Mai – So 23. Mai 2021 / Info- und Kennenlern-Workshop und offener Workshop
Mi 23. Juni – So 27. Juni 2021 / Teil 1
Mi 11. August – So 15. August 2021 / Teil 2
Mi 13. Oktober – So 17. Oktober 2021 / Teil 3

_________________________________________________________________

INFOS & ANMELDUNG: www.rhythmuswege.at

_________________________________________________________________

ELISABETH SCHÄTZ

Perkussionistin
TaKeTiNa Advanced Rhythmuspädagogin
Tanzpädagogin

Burnout-Prophylaxe Trainerin
Atem- und Achtsamkeits Trainerin
Yoga-Nidra & Entspannungs-Lehrerin

Web:www.rhythmuswege.at
Mail: info@rhythmuswege.at

Temps mer. 23.06.2021 15:00 Uhr bis dim. 27.06.2021 13:00 Uhr
Emplacement Seminarbauernhof "SCHÖNECK", Bruderndorferwald 6, 3921 Langschlag, AT
La gestionElisabeth Schätz
Weblinkhttp://www.rhythmuswege.at
Êtes-vous intéressé par cet événement? Alors s'il vous plaît inscrivez-vous pour la liste des parties intéressées.

Nom:

Email:

Message:




Vos informations seront transmises aux organisateurs e ils sont stockés à ces fins. Pour plus d'informations sur la gestion de vos informations, veuillez lire la politique de confidentialité.



Reserver un stage de TaKeTiNa

Voulez-vous réserver un stage de TaKeTiNa pour un groupe existant, par exemple sur un sujet spécifique ou pour un groupe particulier de participants?
Avez-vous besoin d'un pédagogue de TaKeTiNa avec une formation ou une expérience particulière?
Pour toute question, n’hésitez pas à nous contacter. Veuillez cliquer ici.

« Je continue de me sentir portée par ces jours paisibles, tranquilles et néanmoins chaotiques. Souvent, encore aujourd’hui je souris et ressens de la satisfaction …le week-end de TaKeTiNa était pour moi une expérience absolument nouvelle, de contact avec le rythme et avec ma voix. »