mer. 03.08.2022 15:00 heure avant dim. 07.08.2022 13:00 heure, Langschlag, Elisabeth Schätz, Erhard Lütkebohle

TaKeTiNa Sommer Retreat 2022 im Waldviertel/Ö vom 03. - 07. August - Mit Rhythmus das Leben feiern

 
"RHYTHMUS & NATUR pur..." / "KREATIVITÄT & URLAUB verbinden..." /// Diese Tage bieten viel Raum um mit TaKeTiNa und Rhythmus ganz im "Hier und Jetzt" anzukommen. Innehalten - Ankommen - Loslassen - Kraft tanken - Genießen

TaKeTiNa Sommer-Retreat

„MIT RHYTHMUS DAS LEBEN FEIERN“

„INNEHALTEN, ANKOMMEN, LOSLASSEN UND KRAFT TANKEN“

„ALTES VERABSCHIEDEN UND NEUES EINLADEN“

„INNERE UND ÄUSSERE STILLE ERLEBEN“

„SICH SEIN LASSEN“


Diese Tage bieten viel Raum um mit Rhythmus und TaKeTiNa, ganz im „Hier und Jetzt“ anzukommen.

Neues kann entstehen und sich im Leben ausbreiten.

Eine wunderbare Möglichkeit das Leben und sich selbst zu feiern,

Träume und Wünsche zu stärken, Lebensvisionen zu verwirklichen und neue Impulse zu leben.

Es sind keine rhythmischen oder musikalischen Vorkenntnisse erforderlich!

_________________________________________________________________

Sie erleben

  • TaKeTiNa Rhythmus-Reisen
  • Atem- und Achtsamkeitsübungen
  • Summen, Tönen, Klingen, Tanzen
  • Feuer-Wunsch-Ritual
  • Gemeinsames Musizieren
  • Rhythmus-Meditation
  • Trommel-Reise / Theta-Drumming

_________________________________________________________________

Seminar-Ort

Seminarhof SCHÖNECK im Waldviertler Hochland – www.schoeneckerhof.at

Umgeben von Wäldern und Wiesen, bietet der Seminarort wunderbare Möglichkeiten sich gut zu erholen. In unmittelbarer Nähe gibt es Wald- und Wanderwege, idyllische Badeseen und interessante Ausflugsziele.

Die wunderbare Landschaft des Waldviertler Hochlandes lädt zum Entspannen ein.
Genießen, Seele baumeln lassen und Kraft tanken in der Natur wird hier ganz leicht.

Der große Aufenthaltsraum bietet gemütliche Wohnzimmeratmosphäre und ein schönes Kaminfeuer.
Es gibt auch eine Sauna im Haus, die ebenfalls zum Entspannen einlädt.

Auf der Naturholzterrasse im Innenhof kann man die Vormittags-Sonne genießen (Frühstück im Freien). Die waldseitige Terrasse (140 m2) ist direkt vom Aufenthaltsraum zugänglich, und steht ab mittags im Sonnenschein.

Der Seminarhof ist ab 10 Personen exklusiv für diese Veranstaltung gebucht.

Falls Fragen zum Seminarort und Umgebung, zur Freizeitgestaltung oder für die Anreise auftauchen, bitte mit dem Seminarhof SCHÖNECK direkt Kontakt aufnehmen. Die Familie Melbinger berät Sie gerne und ist Ihnen bei Fragen behilflich. Tel: 0043 (0)2814 80162


Anfahrtsplan:   Siehe – www.schoeneckerhof.at

_________________________________________________________________

Weitere INFOS & ANMELDUNG: www.rhythmuswege.at

_________________________________________________________________

ELISABETH SCHÄTZ

Perkussionistin
TaKeTiNa Advanced Rhythmuspädagogin
Tanzpädagogin

Burnout-Prophylaxe Trainerin
Atem- und Achtsamkeits Trainerin
Yoga-Nidra & Entspannungs-Lehrerin

Web:www.rhythmuswege.at
Mail: info@rhythmuswege.at

Temps mer. 03.08.2022 15:00 Uhr bis dim. 07.08.2022 13:00 Uhr
Emplacement Seminarbauernhof "SCHÖNECK", Bruderndorferwald 6, 3921 Langschlag, AT
La gestionElisabeth Schätz
Weblinkhttps://www.rhythmuswege.at
Autres organisateursErhard Lütkebohle
Conditions / Des prix

Kursbeitrag: € 450,-

 

Êtes-vous intéressé par cet événement? Alors s'il vous plaît inscrivez-vous pour la liste des parties intéressées.

Nom:

Email:

Message:




Vos informations seront transmises aux organisateurs e ils sont stockés à ces fins. Pour plus d'informations sur la gestion de vos informations, veuillez lire la politique de confidentialité.



Reserver un stage de TaKeTiNa

Voulez-vous réserver un stage de TaKeTiNa pour un groupe existant, par exemple sur un sujet spécifique ou pour un groupe particulier de participants?
Avez-vous besoin d'un pédagogue de TaKeTiNa avec une formation ou une expérience particulière?
Pour toute question, n’hésitez pas à nous contacter. Veuillez cliquer ici.

« Je continue de me sentir portée par ces jours paisibles, tranquilles et néanmoins chaotiques. Souvent, encore aujourd’hui je souris et ressens de la satisfaction …le week-end de TaKeTiNa était pour moi une expérience absolument nouvelle, de contact avec le rythme et avec ma voix. »