jeu. 30.01.2020 18:30 heure avant 20:30 heure, Berlin, Helmut Erler

Berlin Alt-Treptow 12435 Donnerstag Abend regelmässige offene Gruppe mit Helmut Erler

 
Taketina für alle. Keine Anmeldung nötig, einfach kommen so oft Du magst. Die Gruppe besteht schon jahrelang.

TERMIN AM 06.02. FÄLLT AUS

---

2 Kurse pro Abend, regelmässig immer Donnerstags. Alle sind herzlich eingeladen.

18:30 (EinsteigerInnen) und
19:30 (KennerInnen)
Die beiden Kurse eines Abends ergänzen sich.
Beide Kurse können auch unabhängig voneinander besucht werden.
Preis pro Kurs: 5,- Euro - ganzer Abend: 10,- Euro
ORT: Kunger Kiez Initiative, Kiefholzstr. 20, 12435 Berlin
KALENDER/WEB/KONTAKT: taketina.heyrec.org

---

18:30 - 18:45 Ankommen

Kurs 1:
18:45 - 19:30 TaKeTiNa für EinsteigerInnen: Ein Fenster im Alltag zum Erholen.
Entspannung, in den Körper kommen. Einfache Rhythmusreisen.

19:30 - 19:45 Pause

Kurs 2:
19:45 - 20:45 TaKeTiNa für KennerInnen: In die Tiefen von Rhythmus forschen.
Selbsterfahrung, Austausch und Entwicklung in der Gruppe. Anspruchsvollere Rhythmusreisen.

---

Alle Termine auch weiterhin hier:
http://taketina.heyrec.org

Liebe Grüsse, Helmut.

---

Info und Kontakt: http://www.taketina.heyrec.org
Was ist Taketina? https://www.arte.tv/de/videos/074208-001-A/taketina/

Mit einer Gruppe gemeinsam im Rhythmus zu sein, kann ein tiefes Gefühl unmittelbarer Begegnung sein. Rhythmus ist seit Urzeiten ein Bestandteil gemeinschaftlicher menschlicher Entwicklung. TaKeTiNa arbeitet mit rhythmischen Archetypen, den 'Ur-Teilchen' von Musik, die sich in allen musikalischen Kulturen finden.
Die Teilnehmenden können unabhängig von ihrer Vorbildung gemeinsam und gleichzeitig intensive Prozesse erfahren. Jede/r mit sich und alle mit der Gruppe. Mit einfachen Mitteln - Körper, Stimme, Schritten und Klatschen führen TaKeTiNa-Rhythmusreisen leicht und spielerisch ins Hier und Jetzt von gleichzeitiger Wahrnehmung, Begegnung und rhythmischer Aktion. Dem Austausch über das gemeinsam Erlebte wird viel Raum gegeben - ein Gruppenprozess mit Selbsterfahrung, die weit über musikalische Übungen hinausführt. Ein Lernprozess, der sich in der Folge auf viele unterschiedliche Bereiche des Lebens überträgt.
Die Methode wird seit mehr als 50 Jahren kontinuierlich entwickelt und im musikalischen, therapeutischen, medizinischen und sozialpädagogischen Kontext eingesetzt.
Ihr seid herzlich eingeladen.

Helmut Erler is a sound designer, musician and rhythm therapist dedicated to work with sound to be perceived through the body. For more than 15 years he has been among the few leading sound-engineers who tuned and sculptured the world wide renowned Berlin sound of electronic music. He is a master of cutting vinyl records and has worked for hundreds of internationally successful musicians, DJs and record-labels. He is a teacher of sound perception and audio-engineering, has worked for radio, television and theatre performances and has been building and maintaining sound-studios and live venues. With his electronic dub-band he released 6 albums and toured all around Europe. „...the holy grail, the contemporary essence of dub and experimental sound sketches.“ 2015 - 2018 he pioneered the first TaKeTiNa Rhythm-Therapy training, led by TaKeTiNa founder Reinhard Flatischler. He is now a sound-therapist in psychosomatic clinics and leads regular groups and workshops in Berlin and Europe.

Temps jeu. 30.01.2020 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Emplacement Kunger Kiez Initiative, Kiefholzstrasse 20, 12435 Berlin, DE
La gestionHelmut Erler
Weblinkhttp://www.taketina.heyrec.org
Conditions / Des prix

2 Kurse pro Abend: 18:30 (EinsteigerInnen) und 19:30 (KennerInnen) Die beiden Kurse eines Abends ergänzen sich. Beide Kurse können auch unabhängig voneinander besucht werden. 5,- Euro pro Kurs, 10,- Euro ganzer Abend. offene Gruppe - Keine Anmeldung nötig. - Komm einfach wann immer Du magst.

 



Reserver un stage de TaKeTiNa

Voulez-vous réserver un stage de TaKeTiNa pour un groupe existant, par exemple sur un sujet spécifique ou pour un groupe particulier de participants?
Avez-vous besoin d'un pédagogue de TaKeTiNa avec une formation ou une expérience particulière?
Pour toute question, n’hésitez pas à nous contacter. Veuillez cliquer ici.

« J’ai rarement vécu un stage conduit avec autant de sensibilité. J’ai beaucoup apprécié de pouvoir diriger mon apprentissage moi-même. »