sam. 21.09.2019 11:00 heure avant sam. 21.09.2019 19:00 heure, Göttingen, heure, Göttingen, Kathrin Bergsiek, Daniel Heise

Mit Rhythmus im Hier und Jetzt

 

Immer mehr Menschen stehen in ihrem hochgetakteten Alltag unter zunehmendem Zeit - und Leistungsdruck, als Zufluchtsorte werden häufig Träume von einer ruhigeren Zukunft oder die Erinnerungen an eine vermeintlich bessere Vergangenheit genutzt. Der einzig wirklich exitierende Moment, die Gegenwart, gerät uns dabei durch permanente Ablenkung oder verschiedenste Arten der "Betäubung" immer häufiger aus dem Blick.

Ähnlich einer Meditation, kann das gleichzeitige Erleben von Rhythmus auf verschiedenen Ebenen des Körpers ein Weg sein, Vergangenheit und Zukunft in den Hintergrund treten zu lassen und stattdessen mehr und mehr im Jetzt anzukommen. Die spielerische Erfahrung von "Loslassen und Wiederfinden" auf rhythmischer Ebene kann uns ohne jeden Leistungs - und Erfolgsdruck dabei helfen, eine klare, wache Präsenz in der Gegenwart ohne Gedanken, Absichten und Intentionen zu spüren.

Temps sam. 21.09.2019 11:00 Uhr bis sam. 21.09.2019 19:00 Uhr
Emplacement musa Göttingen , Hagenweg 2a, 37081 Göttingen, DE
La gestionKathrin Bergsiek
Autres organisateursDaniel Heise
Conditions / Des prix

80 €/ 70 €

 



Reserver un stage de TaKeTiNa

Voulez-vous réserver un stage de TaKeTiNa pour un groupe existant, par exemple sur un sujet spécifique ou pour un groupe particulier de participants?
Avez-vous besoin d'un pédagogue de TaKeTiNa avec une formation ou une expérience particulière?
Pour toute question, n’hésitez pas à nous contacter. Veuillez cliquer ici.

« Et puis d’un coup c’était silencieux. Et j’ai remarqué à quel point, toute la journée, c’était bruyant dans ma tête. »