Ort Oberndorf 10
84494 Neumarkt St.Veit
Deutschland
E-Maileckl-gaby@remove-this.web.de
Telefon08722 9676503
Mobil0171 344 6470

Über mich

Grüß Dich,

seit 1999 arbeite ich als Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivmedizin in der Vilsbiburger Klinik von Lakumed Landshut.

Die Möglichkeit, TaKeTiNa in den klinischen Bereich zu integrieren um chronische Schmerzpatienten zu begleiten - integriert in ein multimodales Behandlungskonzept - hat sich im Juli 2019 zur Eröffnung der Tagesklinik für Schmerztherapie für mich geöffnet. Seitdem arbeite ich an der Klinik sowohl als Fachkrankenschwester wie auch als Advanced TaKeTiNa Rhythmuspädagogin, leite darüberhinaus TaKeTiNa VHS Kurse und biete Tages- und Wochenendworkshops an.

Die Arbeit und das Leben mit und im Rhythmus unterstützt uns dabei, sowohl in die eigene Kraft zu gehen - als auch in schwierigen Lebenssituationen im Vertrauen zu bleiben, daß das Leben, ja der Rhythmus für uns sorgt, ganz besonders, sobald wir in Verbindung gehen mit Ihm in uns.

Die einem rhythmischen Kollektiv innewohnende Intelligenz (um diese freizusetzen braucht es einen Leiter/Sordospieler*in) wirkt selbstregulierend und balancierend auf den Körper, und unser Nerven- und feinstoffliches Energiesystem (Bauchgefühl), wodurch sich Resilienz und Intuition weiterentwickeln können. 

Wie können wir unsere Gesundheit fördern, erhalten, ja wieder herstellen? Wie können wir Menschen uns in unserer Vielfältigkeit auf elementare, natürliche Weise verbinden bzw. was verbindet uns eigentlich?

Der Evolutionsforscher Jean-Baptiste de Lamarck vermutete bereits vor ca. 250 Jahren, daß in der Natur eine implizite Intelligenz "wohne", und Chaos eine Übergangsform in eine höherentwickelte Ordnung darstellt. (Chaos nicht zu verwechseln mit Zufall oder Unordnung)

Lamark erkannte, daß Evolution mit einer Entwicklung des Nervensystems verbunden ist. 

Darwins Evolutionstheorie - das Überleben des Stärkeren  - hält sich hartnäckig im Gedankengut und hat sich längst als Irrtum herausgestellt. Tatsächlich wurde erwiesen, daß der/das Schwächste nicht überlebt bzw. wegfällt und das ist nicht gleichbedeutend mit Darwins These.

Vielmehr beruht Evolution auf Kooperation und Entwicklung - besonders des Nervensystems.

Wir wissen und können sogar körperlich fühlen, daß TaKeTiNa auf unser sensomotorisches System einwirkt - in diesem Sinne ;-)

be yourself - be rhythm



Veranstaltungen

Mi 06.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Vilsbiburg, Gaby Eckl

VHS Kurs - Balance durch Rhythmus stärken

 

JEDER Mensch ist von Natur aus rhythmisch veranlagt, wächst er doch neun Monate in einem rhythmischen Orchester aus regelmäßigen und unregelmäßigen Klängen und Geräuschen heran (Herzschlag, Atmung, Geh-bewegung, Darmgeräusche etc.) und ist vom ersten bis zum letzten Atemzug von Rhythmus begleitet.

TaKeTiNa ist eine Methode, die jeden Menschen, ob musikalisch oder vermeintlich "unmusikalisch", Rhythmus erleben lässt. Das Instrument ist der eigene Körper, womit einfache Bewegungsabläufe mit Füßen, Händen und Stimme von der Leiterin allmählich aufgebaut werden.
Raus aus den Gedanken, rein ins Erleben. Besonders über unsere Sinne, Hören, Spüren und den Gleichgewichtssinn können Sie zusammen mit einer Gruppe von Menschen in den Rhythmus kommen, ohne jegliche Vorkenntnisse.

Fehler machen ist erlaubt, sogar willkommen! Durch spielerisch leichtes aus-dem-Rhythmus fallen und wieder- "Reinfallen" können Sie erleben, in einem geschützten Umfeld bewertungsfrei mit Fehlern und entspannt mit Chaos umzugehen. Das kann durchaus Spaß machen und entwickelt nebenbei Ihr Rhythmusgefühl weiter. TaKeTiNa steht für vier Rhythmussilben, die an sich bedeutungsfrei sind. Die Silben geben rhythmische Orientierung, wie es z.B. in der Silbensprache zum Erlernen eines Instruments in afrikanischen und fernöstlichen Völkern gängig ist.

Kommen Sie einfach, wie Sie sind. Bitte eine Decke für Ruhephasen und warme Socken mitbringen. In den Ferien finden die Termine ebenfalls statt.

Zeit Mi 06.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 64, 84137 Vilsbiburg, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.vhs-vilsbiburg.de
Konditionen / Preise

Anmeldung über www.vhs-vilsbiburg.de

 

Für den 6 Wöchigen Kurs 90 € gesamt

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Mi 13.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Vilsbiburg, Gaby Eckl

VHS Kurs - Balance durch Rhythmus stärken

 

JEDER Mensch ist von Natur aus rhythmisch veranlagt, wächst er doch neun Monate in einem rhythmischen Orchester aus regelmäßigen und unregelmäßigen Klängen und Geräuschen heran (Herzschlag, Atmung, Geh-bewegung, Darmgeräusche etc.) und ist vom ersten bis zum letzten Atemzug von Rhythmus begleitet.

TaKeTiNa ist eine Methode, die jeden Menschen, ob musikalisch oder vermeintlich "unmusikalisch", Rhythmus erleben lässt. Das Instrument ist der eigene Körper, womit einfache Bewegungsabläufe mit Füßen, Händen und Stimme von der Leiterin allmählich aufgebaut werden.
Raus aus den Gedanken, rein ins Erleben. Besonders über unsere Sinne, Hören, Spüren und den Gleichgewichtssinn können Sie zusammen mit einer Gruppe von Menschen in den Rhythmus kommen, ohne jegliche Vorkenntnisse.

Fehler machen ist erlaubt, sogar willkommen! Durch spielerisch leichtes aus-dem-Rhythmus fallen und wieder- "Reinfallen" können Sie erleben, in einem geschützten Umfeld bewertungsfrei mit Fehlern und entspannt mit Chaos umzugehen. Das kann durchaus Spaß machen und entwickelt nebenbei Ihr Rhythmusgefühl weiter. TaKeTiNa steht für vier Rhythmussilben, die an sich bedeutungsfrei sind. Die Silben geben rhythmische Orientierung, wie es z.B. in der Silbensprache zum Erlernen eines Instruments in afrikanischen und fernöstlichen Völkern gängig ist.

Kommen Sie einfach, wie Sie sind. Bitte eine Decke für Ruhephasen und warme Socken mitbringen. In den Ferien finden die Termine ebenfalls statt.

Zeit Mi 13.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 64, 84137 Vilsbiburg, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.vhs-vilsbiburg.de
Konditionen / Preise

Anmeldung über www.vhs-vilsbiburg.de

 

Für den 6 Wöchigen Kurs 90 € gesamt

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Mi 20.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Vilsbiburg, Gaby Eckl

VHS Kurs - Balance durch Rhythmus stärken

 

JEDER Mensch ist von Natur aus rhythmisch veranlagt, wächst er doch neun Monate in einem rhythmischen Orchester aus regelmäßigen und unregelmäßigen Klängen und Geräuschen heran (Herzschlag, Atmung, Geh-bewegung, Darmgeräusche etc.) und ist vom ersten bis zum letzten Atemzug von Rhythmus begleitet.

TaKeTiNa ist eine Methode, die jeden Menschen, ob musikalisch oder vermeintlich "unmusikalisch", Rhythmus erleben lässt. Das Instrument ist der eigene Körper, womit einfache Bewegungsabläufe mit Füßen, Händen und Stimme von der Leiterin allmählich aufgebaut werden.
Raus aus den Gedanken, rein ins Erleben. Besonders über unsere Sinne, Hören, Spüren und den Gleichgewichtssinn können Sie zusammen mit einer Gruppe von Menschen in den Rhythmus kommen, ohne jegliche Vorkenntnisse.

Fehler machen ist erlaubt, sogar willkommen! Durch spielerisch leichtes aus-dem-Rhythmus fallen und wieder- "Reinfallen" können Sie erleben, in einem geschützten Umfeld bewertungsfrei mit Fehlern und entspannt mit Chaos umzugehen. Das kann durchaus Spaß machen und entwickelt nebenbei Ihr Rhythmusgefühl weiter. TaKeTiNa steht für vier Rhythmussilben, die an sich bedeutungsfrei sind. Die Silben geben rhythmische Orientierung, wie es z.B. in der Silbensprache zum Erlernen eines Instruments in afrikanischen und fernöstlichen Völkern gängig ist.

Kommen Sie einfach, wie Sie sind. Bitte eine Decke für Ruhephasen und warme Socken mitbringen. In den Ferien finden die Termine ebenfalls statt.

Zeit Mi 20.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 64, 84137 Vilsbiburg, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.vhs-vilsbiburg.de
Konditionen / Preise

Anmeldung über www.vhs-vilsbiburg.de

 

Für den 6 Wöchigen Kurs 90 € gesamt

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Mi 27.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Vilsbiburg, Gaby Eckl

VHS Kurs - Balance durch Rhythmus stärken

 

JEDER Mensch ist von Natur aus rhythmisch veranlagt, wächst er doch neun Monate in einem rhythmischen Orchester aus regelmäßigen und unregelmäßigen Klängen und Geräuschen heran (Herzschlag, Atmung, Geh-bewegung, Darmgeräusche etc.) und ist vom ersten bis zum letzten Atemzug von Rhythmus begleitet.

TaKeTiNa ist eine Methode, die jeden Menschen, ob musikalisch oder vermeintlich "unmusikalisch", Rhythmus erleben lässt. Das Instrument ist der eigene Körper, womit einfache Bewegungsabläufe mit Füßen, Händen und Stimme von der Leiterin allmählich aufgebaut werden.
Raus aus den Gedanken, rein ins Erleben. Besonders über unsere Sinne, Hören, Spüren und den Gleichgewichtssinn können Sie zusammen mit einer Gruppe von Menschen in den Rhythmus kommen, ohne jegliche Vorkenntnisse.

Fehler machen ist erlaubt, sogar willkommen! Durch spielerisch leichtes aus-dem-Rhythmus fallen und wieder- "Reinfallen" können Sie erleben, in einem geschützten Umfeld bewertungsfrei mit Fehlern und entspannt mit Chaos umzugehen. Das kann durchaus Spaß machen und entwickelt nebenbei Ihr Rhythmusgefühl weiter. TaKeTiNa steht für vier Rhythmussilben, die an sich bedeutungsfrei sind. Die Silben geben rhythmische Orientierung, wie es z.B. in der Silbensprache zum Erlernen eines Instruments in afrikanischen und fernöstlichen Völkern gängig ist.

Kommen Sie einfach, wie Sie sind. Bitte eine Decke für Ruhephasen und warme Socken mitbringen. In den Ferien finden die Termine ebenfalls statt.

Zeit Mi 27.07.2022 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 64, 84137 Vilsbiburg, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.vhs-vilsbiburg.de
Konditionen / Preise

Anmeldung über www.vhs-vilsbiburg.de

 

Für den 6 Wöchigen Kurs 90 € gesamt

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Sa 20.08.2022 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Geisenhausen bei Landshut, Gaby Eckl, Lucia Meyer

12 - Stunden TaKeTiNa

 

12 Stunden TaKeTiNa ermöglichen eine tiefe Verbindung mit dem Rhythmus durch den eigenen Körper. Lucia Meyer und ich laden zu verschiedenen Rhythmusreisen und Klangerlebnissen ein, wodurch die eigene Lebendigkeit in ihrer elementaren Form als Rhythmus über den Körper besonders zugänglich wird.

Jeder bringt Verköstigung für den Tag für sich selber mit. Getränke können vor Ort gekauft werden. Eine Mittagspause ist vorgesehen.

Übernachtungen können über das Trachtenkulturzentrum gebucht werden (08741 94977 120).

 

Zeit Sa 20.08.2022 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort Trachtenkulturzentrum, Holzhausen 1, 84144 Geisenhausen bei Landshut, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.bildungshaus-bayern.de/
Weitere VeranstalterLucia Meyer
Konditionen / Preise

90 € pro Person ggf. zzgl. Übernachtungskosten

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Fr 26.08.2022 19:00 Uhr bis So 28.08.2022 16:00 Uhr, Strasbourg, Caroline Staub, Gaby Eckl

Stage de TaKeTiNa

 
Un week-end pour se reconnecter à la force primaire du rythme pour stimuler calme et force intérieurs, connaissance de soi et joie de vivre.

Le rythme est un élément constitutif de toute musique mais aussi une force vitale qui imprègne toute notre existence . Que ce soit dans la nature ou dans notre corps,  les rythmes et cycles influencent notre santé, le fonctionnement de nos organes, notre métabolisme, notre activité nerveuse ou encore cérébrale.

ACCESSIBLE A TOUS,  la méthode TaKeTiNa permet , à l’aide de pas, de claps, et de la voix rhytmique parlée et chantée, une immersion corporelle et active dans le rythme et une re-connection  à cette force primaire, stimulant calme et force intérieurs, connaissance de soi et joie de vivre.

Intégrant les phases de « perte de rythme », le TaKeTiNa nous permet aussi d’apprivoiser  le « chaos » dans notre quotidien. Comment réagir - ou plutôt comment ne plus  réagir , mais observer et agir - face au chaos ? Comment élargir notre espace intérieur, et accueillir ce qui se passe dans et autour de nous sans nous identifier avec nos pensées ou émotions ? Et comment participer à la paix dans le monde, sinon en commençant par « pratiquer » la paix en nous même ?

Souvent vécu comme une forme de méditation en rythme et en mouvement , un week-end de TaKeTiNa permet une profonde relaxation, un retour à soi et simultanément une ouverture aux autres.

 

 

Zeit Fr 26.08.2022 19:00 Uhr bis So 28.08.2022 16:00 Uhr
Ort NooToos, Eglise Saint Pierre le Vieux, 1, place Saint Pierre le Vieux, 67000 Strasbourg, Frankreich
LeitungCaroline Staub
Weblinkhttps://www.lessensrythmiques.com/
Weitere VeranstalterGaby Eckl
Konditionen / Preise

RENSEIGNEMENTS ET INSCRIPTIONS par mail:  carostaub@yahoo.fr

 

TARIF : 135 € pour le week-end

 

TARIF EARLY BIRD: 120  € pour les inscriptions jusqu'au 30 juin

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Fr 21.10.2022 17:30 Uhr bis So 23.10.2022 14:00 Uhr, Chieming, Gaby Eckl, Daniel Haas

TaKeTiNa Wochenendworkshop beim Chiemsee im Seminarhaus Jonathan

 
Urkraft Rhythmus im Zentrum - Rhythmusreisen, Meditation, Klang, Selbsterfahrung

Wir laden zu verschiedenen TaKeTiNa Rhythmusreisen und Klangerlebnissen ein im erholsamen Voralpenland und halten durch Rhythmus den Raum, um Kräfte zu mobilisieren, in Stille einzutauchen, in Verbindung mit dem Körper Lebendigkeit zu leben, immer öfter im Jetzt anzukommen und in einer Gruppe aus sich selbst heraus zu Sein. TaKeTiNa erzeugt durch die Schwingungsgesetze ein - sich wie von selbst ergebendes - achtsames Feld, indem wir uns auf elementare Weise erleben und begegnen können. 

Fühl dich herzlich willkommen zu diesem Herbst Event.

Beginn nach dem gemeinsamen Abendessen (17.30)

am Freitag   18.30 - 21 Uhr

Samstag      10.30 - 13 Uhr, 16 Uhr bis 18 Uhr, ab 20 Uhr Klangerlebnis

Sonntag        11 Uhr bis 13.45 Uhr

Der Workshop endet am Sonntag nach dem gemeinsamen Mittagessen, das um 14 Uhr stattfindet.

Zeit Fr 21.10.2022 17:30 Uhr bis So 23.10.2022 14:00 Uhr
Ort Seminarhotel Jonathan, Kellerstraße 5, 83339 Chieming, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://www.jonathan-seminarhotel.de/home
Weitere VeranstalterDaniel Haas
Konditionen / Preise

Wochenend Workshop mit Übernachtung und Vollpension im magischen Seminarhaus Jonathan gemeinsam mit Daniel Haas

 

Seminarkosten 165 €

 

Partnerrabatt: 140 € - bring eine Begleitung mit und beide Zahlen 140 €

 

Teacherkodex: Sprich uns an ;-)

 

zzgl. Tagungspauschale 1, also Unterkunft und Verpflegung über das Seminarhaus zu buchen.

 

Anmeldung bitte per Email an

 

eckl-gaby@web.de oder

 

info@dan_haas.ch

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos

Fr 25.11.2022 17:30 Uhr bis So 27.11.2022 14:00 Uhr, Geisenhausen bei Landshut, Gaby Eckl, Lucia Meyer

Wochenendworkshop am Vierfalthof - den Raum halten

 

Lucia Meyer und ich halten am idyllischen Vierfalthof den Raum für Selbsterfahrung, Regeneration, Lebendigkeit, Überraschungen, Klangerlebnissen, Rhythmusreisen und Begegnungen durch Rhythmus.

Tee und Wasser stehen bereit. Samstag Nachmittag gibt es eine warme Suppe.

Übernachtungen können auf www.vierfalt.de dazugebucht werden. Bitte warme Socken und eine Decke für Ruhephasen mitbringen.

Fühl dich herzlich Willkommen und nimm Dir Raum für Dich selbst in einer Gruppe, in der es möglich ist, gemeinsam und zugleich für sich selbst sein zu können.

Zeit Fr 25.11.2022 17:30 Uhr bis So 27.11.2022 14:00 Uhr
Ort Vierfalthof, Stephansbergham 41, 84144 Geisenhausen bei Landshut, Deutschland
LeitungGaby Eckl
Weblinkhttps://vierfalt.de
Weitere VeranstalterLucia Meyer
Konditionen / Preise

130 € Workshop ggf. zzgl. Übernachtungskosten

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Mehr Infos
Weniger Infos