Esther Diethelm

Ort Wohlers Allee 30
22767 Hamburg
Deutschland
E-Mailestherdiethelm@remove-this.gmx.net
Internetseitewww.rhythmexperience.de

Über mich

Pianistin und dipl. Musikpädagogin, Taketina-Rhythmuspädagogin.

Seit 1991 biete ich zusammen mit Joachim Münster Taketina-Gruppen an. Neben offenen Workshops geben wir Weiterbildungen an Musikhochschulen in Deutschland und der Schweiz, arbeiten mit Orchestern (z.B. Dt. Kammerphilharmonie), Chören und Tanzensembles.

Zudem leite ich Taketina-Prozesse als Teil von psychotherapeutischen Aus- und Weiterbildungen, vor allem in Zusammenarbeit mit Dr. Wolf Büntig im ZIST, Penzberg.

Meine Arbeit beruht auf der Ausbildung in Rhythmuspädagogik und -therapie bei Reinhard Flatischler und Dr. Wolf Büntig (Potentialorientierte Psychotherapie), sowie auf verschiedenen Weiterbildungen im Bereich Tanz, Stimme und Improvisation (u.a. bei Lisa Sokolov, Daniel Prieto), Circle Singing und Chorleitung (u.a. bei Thomas Reck, Merel Martens, David Eskenazy, Volker Hempfling), Rahmentrommel (Glen Velez) und Bodypercussion (u.a. Michael Siefke, Keith Terry, Sarah Lasaki, Charles Raszl).

Musikalisch geprägt hat mich die intensive Auseinandersetzung mit traditioneller koreanischer Percussion (Samul Nori und Sul Changgo bei Kim Duk-soo und Kim Dong-won) und balinesischer Gamelanmusik, sowie ausgedehnte musikalische Studienreisen nach Tansania, in den Norden Ghanas und nach Südostasien.


A graduate music teacher, Esther trained as a TaKeTiNa rhythm teacher and rhythm therapist. She has been involved with advanced studies in Bodypercussion, Circle Singing and Improvisation. From 1991–2012 she was a member of the Ridhwan School. Now Esther offers workshops for a wide audience, leading rhythm trainings at music academies and working with orchestras and choirs. Since 1993, Esther has supported groups with self-exploration and self-realization processes, especially in collaboration with Wolf Büntig. 



Veranstaltungen

Sa 31.10.2020 10:00 Uhr bis So 01.11.2020 18:00 Uhr, Hamburg-Wellingsbüttel, Esther Diethelm

Die rhythmische Welt der Fünf

 
Thema dieses Workshops ist der grosse, ungerade Zyklus der Fünf. Rhythmen mit 5, 10 oder gar 15 Schlägen kommen in unserem Musikleben selten vor. Taketina ist ein Weg, wieder Zugang zu diesem ungewohnten, weiten Rhythmusraum zu finden – eine Erfahrung, die weit über das Musikalische hinausgeht und uns auf vielfältige Weise inspirieren und unsere Wahrnehmung erweitern kann.

Jeder musikalische Zyklus hat eine besondere Qualität, die sich im sinnlichen Erleben direkt erschließt. So ist z.B. ein Fünfer mit einem ganz bestimmten Körpergefühl verbunden und löst andere Stimmungen und Assoziationen aus als ein Vierer – so wie die Farbe Blau anders auf uns wirkt als Orange. Dieser Workshop bietet Gelegenheit, in die sanft schwingende Welt der 5 einzutauchen und ihre vielfältigen Wirkungen ganz unmittelbar zu erleben.

Zeit Sa 31.10.2020 10:00 Uhr bis So 01.11.2020 18:00 Uhr
Ort Aula der Irena-Sendler-Schule, Am Pfeilhof 20, Hamburg-Wellingsbüttel, Deutschland
LeitungEsther Diethelm
Konditionen / Preise

SA / SO jeweils 10 – 18 Uhr, € 170.- (erm. € 140.-)

 

 

 



Mehr Infos
Weniger Infos

Fr 20.11.2020 19:00 Uhr bis So 22.11.2020 18:00 Uhr, Hamburg, Esther Diethelm

Taketina Intensiv

 
Ein Angebot für Leute mit Taketina-Erfahrung, die Lust haben, rhythmisches Neuland zu erkunden, ihre musikalischen Spielräume zu erweitern und neue Freiheitsgrade beim eigenen Musizieren, Trommeln, Improvisieren, Tanzen usw. zu gewinnen.

An diesem Wochenende werden wir neue Rhythmuslandschaften und überraschende Varianten vertrauter Rhythmen erforschen.
Dabei wollen wir auf spielerische Weise unsere Fähigkeit ausdehnen, komplexe Rhythmen und Bewegungsmuster zu gestalten, das mehrstimmige Hören und Spüren zu differenzieren und uns noch mehr einem rhythmischen Flow anzuvertrauen.
Bodypercussion und Circle Singing, sowie das beidhändige Spielen mit Caxixi und Grelot werden die Taketina-Reisen anreichern.

Dieser Workshop ist vor allem für Musik- und Rhythmuserfahrene geeignet. Dabei geht es nicht nur darum, die musikalische Kompetenz der Teilnehmenden vertiefen, sondern auch den Raum zu bieten, sich mit Rhythmus zu regenerieren, viel Spass zu haben und schöne Musik zu geniessen.

Zeit Fr 20.11.2020 19:00 Uhr bis So 22.11.2020 18:00 Uhr
Ort Yogaloft InBalance, Eimsbütteler Chaussee 37a, Hamburg, Deutschland
LeitungEsther Diethelm
Konditionen / Preise

FR 19 – 22 Uhr, SA / SO 10 – 18 Uhr, € 190.- (erm. € 160.-),

 



Mehr Infos
Weniger Infos