Fr 24.11.2023 19:00 Uhr bis So 26.11.2023 16:00 Uhr, Hamburg, Stefan Büttner, Thomas Kriegbaum

TaKeTiNa® Altona - Workshop mit Thomas und Stefan

 
Kurz vor Ende des Jahres, wenn die Bäume ihr Laub abgegeben und alle Nährstoffe in Stamm und Wurzeln zurückgezogen haben, ist auch für uns Menschen eine gute Zeit, sich wieder mehr mit dem Innen zu verbinden. In diesem TaKeTiNa®-Workshop hast Du in zahlreichen Rhythmus-Reisen die Möglichkeit, Dich bewusst mit der Verbindung von Innen und Außen zu beschäftigen, und Dich mit anderen zu diesem Thema auszutauschen.

Kurz vor Ende des Jahres, wenn die Bäume ihr Laub abgegeben und alle Nährstoffe in Stamm und Wurzeln zurückgezogen haben, ist auch für uns Menschen eine gute Zeit, sich wieder mehr mit dem Innen zu verbinden.
In diesem TaKeTiNa®-Workshop hast Du in zahlreichen Rhythmus-Reisen die Möglichkeit, Dich bewusst mit der Verbindung von Innen und Außen zu beschäftigen, und Dich mit anderen zu diesem Thema auszutauschen.

Leitung:
Thomas Kriegbaum & Stefan Büttner
(TaKeTiNa® Rhythmuspädagogen)

https://www.taketina.net/tkriegbaum
https://taketina-altona.cirq.net/
https://www.instagram.com/taketina_altona/

Zeit Fr 24.11.2023 19:00 Uhr bis So 26.11.2023 16:00 Uhr
Ort Sonnenklang Schule, Bahrenfelder Str. 255, 22765 Hamburg, DE
LeitungStefan Büttner
Weitere VeranstalterThomas Kriegbaum
Konditionen / Preise

Zeiten: Freitag 19 - 22 Uhr, Samstag 10 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 16 Uhr

Kosten: 180€ (150€ ermäßigt bzw. bei verbindlicher Anmeldung bis 30.09.2023)

Ort: Sonnenklang Schule, Bahrenfelder Str. 255, 22765 Hamburg

 

Rückfragen und Anmeldung gerne per E-Mail an taketina@tkriegbaum.de

 



TaKeTiNa Workshop buchen

Möchten Sie einen TaKeTiNa-Workshop für eine bestehende Gruppe buchen, etwa zu einem speziellen Thema oder für einen besonderen Teilnehmerkreis? 

Benötigen Sie dafür einen TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen mit besonderer Ausbildung oder Erfahrung?

Für diese oder andere Fragen kontaktieren Sie uns gerne. Klicken Sie dazu bitte hier.

„Für einen Moment, war das wie ein totales Glücksgefühl. Das war so ein schönes Gefühl, das kann ich irgendwie gar nicht beschreiben.“