Fr 24.11.2023 18:00 Uhr bis So 26.11.2023 13:00 Uhr, Eiterfeld, Lothar Berger, Uli Silbermann

Rhythmus als Herzschlag des Lebens

 
TaKeTiNa-Workshop in der romantischen Burg Fürsteneck. Dieses Seminar ist mit 2 Tagen als hessische Lehrerfortbildung beantragt worden.

„TaKeTiNa ist ein Prozess, der durch Rhythmus menschliches und musikalisches Potential aktiviert. Es ist ein Weg, bei dem musikalisches Lernen immer auch menschliche Entwicklung bewirkt.” Reinhard Flatischler (Begründer von TaKeTiNa)

Rhythmus ist der Herzschlag allen Lebens, alles in der Natur folgt rhythmischen Gesetzen: Der Wechsel der Jahreszeiten, Tag und Nacht, die Gezeiten der Meere, Schlaf-Wach-Rhythmus, Herzschlag, Puls, Atmung, Zellteilung …
Jeder Mensch trägt ein rhythmisches Urwissen in sich. Vom Anbeginn unseres Werdens waren wir im Mutterleib neun Monate lang ununterbrochen von Rhythmus umgeben. Mit unserer Geburt brach diese intensive Verbindung ab. Da Rhythmus in unserem Kulturkreis heutzutage kaum mehr eine Rolle spielt, meinen viele Menschen den Zugang dazu verloren zu haben. TaKeTiNa bietet einen Weg, dieses rhythmische Urwissen wieder zu entdecken.

Zeit Fr 24.11.2023 18:00 Uhr bis So 26.11.2023 13:00 Uhr
Ort Burg Fürsteneck, Am Schlossgarten 3, 36132 Eiterfeld, DE
LeitungLothar Berger
Weblinkhttps://www.stimm-klang-rhythmus.de/taketina.html
Weitere VeranstalterUli Silbermann
Konditionen / Preise

Kurskosten: 320 – 420 € (inkl. Ü/VP/Einzelzimmer); 280 – 380 € (inkl. Ü/VP/Doppelzimmer); 168 € Jugendtarif, 196 € Sozialtarif

 

Leitung: Lothar Berger und Uli Silbermann

 

Infos:Kursbeschreibung Burg Fürsteneck und Anmeldung

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



TaKeTiNa Workshop buchen

Möchten Sie einen TaKeTiNa-Workshop für eine bestehende Gruppe buchen, etwa zu einem speziellen Thema oder für einen besonderen Teilnehmerkreis? 

Benötigen Sie dafür einen TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen mit besonderer Ausbildung oder Erfahrung?

Für diese oder andere Fragen kontaktieren Sie uns gerne. Klicken Sie dazu bitte hier.

„Ich habe den Workshop als ein Experimentierfeld zum Umgang mit unserer Ausrichtung auf Leistung erlebt und mich dabei ertappt, in das konditionierte Spiel von (Selbst-) Ab- und Aufwerten zu verfallen. TaKeTiNa scheint mir ein feines Übungsfeld zu sein, um diese lästigen Gewohnheiten ganz ehrlich und tief im Herzen sein zu lassen, und das verhältnismäßig schnell und mit großer Heiterkeit.“