So 03.12.2023 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Nürnberg, Irene Hoffmann, Katrin Wolf

TaKeTiNa Tagesworkshop Nürnberg

 
Ein Spiel zwischen den Polaritäten: Halten und Loslassen

Unser Leben ist geprägt von Polaritäten. Nur weil wir die Dunkelheit der Nacht kennen, erleben wir den Tag als hell. Ein "Außen" gibt es nur, weil es ein "Innen" gibt. Wir können etwas so lange halten, bis ein Loslassen sich auf natürlich Art einstellt,- ob wir wollen oder nicht. Obwohl unser Leben in einen Zyklus von Gegensätzen eingebettet ist, richtet sich unsere Aufmerksamkeit oft nur auf eine Seite. Wir sind es gewohnt uns zu steigern, mehr zu erreichen, mehr zu halten. Daran ist nichts falsch. Es ist nur nicht das ganze Bild dieser Gesetzmäßigkeit. Wo geben wir uns die Zeit um loszulassen und leer zu werden, damit wieder Raum wird um aufzufüllen? In diesem Workshop laden wir dazu ein, in die Ballance zwischen den Polaritäten einzutauchen und die Qualitäten von beiden Seiten zu erkunden. 

Zeit So 03.12.2023 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort Berufsfachschule für Musik Nürnberg, Schanzäckerstraße 33-35, 90443 Nürnberg, DE
LeitungIrene Hoffmann
Weblinkhttp://irene-hoffmann.de
Weitere VeranstalterKatrin Wolf
Konditionen / Preise

Leitung: Irene Hoffmann und Katrin Wolf

 

Kursgebühr: Frühbucherrabatt bis zum 20.11.23: 70,00 Euro, Normalpreis: 85,00 Euro

 

Anmeldung: rhythm@irene-hoffmann.de

 

Ort: MUSICATION Berufsfachschule für Musik Schanzäckerstraße 33-35, 90445 Nürnberg

 

 

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



TaKeTiNa Workshop buchen

Möchten Sie einen TaKeTiNa-Workshop für eine bestehende Gruppe buchen, etwa zu einem speziellen Thema oder für einen besonderen Teilnehmerkreis? 

Benötigen Sie dafür einen TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen mit besonderer Ausbildung oder Erfahrung?

Für diese oder andere Fragen kontaktieren Sie uns gerne. Klicken Sie dazu bitte hier.

„Ich fühle mich so zufrieden und eins mit mir und der Welt. Getragen vom Rhythmus.“