Mi 08.05.2024 19:00 Uhr bis Do 09.05.2024 17:30 Uhr, Köln, Michael Nötges

Rhythmus bewegt - TaKeTiNa-Workshop

 
In diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit, sich mit dem Unerwarteten anzufreunden, eigene Verhaltensmuster und Blockaden aufzuspüren und diese in einer unterstützenden Umgebung zu transformieren.

Erleben Sie persönliche Entwicklung und Gelassenheit durch rhythmische Stabilisierung und Destabilisierung. TaKeTiNa ist ein Gruppenprozess, bei dem alle Teilnehmenden selbst zu Instrumenten werden, Schrittfolgen klatschen und im Call-and-Response singen. Jedes Mal, wenn Sie in TaKeTiNa aus dem Rhythmus kommen, finden Sie danach schneller wieder zurück. Dieses Erleben überträgt sich unmittelbar: Chaotische oder undurchschaubare Situationen verlieren an Bedrohlichkeit. Mit TaKeTiNa und der Kraft des Rhythmus stärken Sie so Ihre psychisch-emotionale Widerstandsfähigkeit.

Der TaKeTiNa-Workshop eigenet sich gleichermaßen für erfahrene TaKeTiNa-Teilnehmende als auch Menschen, die einen Einstieg profunden Einstieg finden wollen.

Zeit Mi 08.05.2024 19:00 Uhr bis Do 09.05.2024 17:30 Uhr
Ort NEUES LERNEN, Herwarthstr. 22, 50672 Köln, DE
LeitungMichael Nötges
Weblinkhttps://www.neues-lernen.info/index.php?seite=seminarprogramm&kapitel=0000903437&seminar=IY09-110
Konditionen / Preise

Ablauf

 

Mi.: 19-21 Uhr

Do.: 10 - 17:30 Uhr

 

Preis: 132/119 Euro

 

Leitung: Michael Nötges | Co-Leitung: Dipl. Psych. Eva Steinhübel

 



TaKeTiNa Workshop buchen

Möchten Sie einen TaKeTiNa-Workshop für eine bestehende Gruppe buchen, etwa zu einem speziellen Thema oder für einen besonderen Teilnehmerkreis? 

Benötigen Sie dafür einen TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen mit besonderer Ausbildung oder Erfahrung?

Für diese oder andere Fragen kontaktieren Sie uns gerne. Klicken Sie dazu bitte hier.

„Mit einiger Zeit Abstand kann ich sagen, dass ich eine gewisse heitere Gelassenheit in den Alltag mitgenommen und integriert habe. Das hilft mir insbesondere in meinem Beruf, wenn es mal wieder stressig wird.“