Thu 14.03.2024 17:00 o'clock until Sun 17.03.2024 13:00 o'clock, Reichenau/Rax - NÖ, Elisabeth Schätz

RHYTHMUS & PERKUSSION & TaKeTiNa Tage 2024

 
Rhythmus - TaKeTiNa - Trommeln - Perkussion /// Instrumente: Conga, Berimbau, Rahmentrommel, Caxixi, Grelot & more...

Rhythmus & Perkussion & TaKeTiNa - Wochenende in Reichenau/Rax

Instrumente

  • Conga
  • Tschanggo
  • Berimbau
  • Rahmentrommel
  • Caxixi und Grelot / Rhythmus-Meditationen
  • TaKeTiNa Rhythmus-Reisen
  • Trommel Reise / Theta Drumming
  • & more….

  • Instrumente können ausgeliehen werden. (Leihgebühr: € 20,-)
    Falls gewünscht, bitte bei der Anmeldung bekannt geben.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die …

  • die Trommeln und Perkussion-Instrumente spielen lernen möchten
  • die gleichzeitig ihr Rhythmus-Gefühl und Ihre Koordination verbessern möchten
  • die bereits ein Musikinstrument spielen und ihre rhythmische Sicherheit vertiefen möchten
  • die schon immer die Sehnsucht danach hatten ein Musikinstrument zu spielen aber sich nicht getraut haben oder dachten es ist dafür schon zu spät
  • die daran interessiert sind, rhythmische, musikalische und persönliche Entwicklung miteinander zu verbinden
  • die einen ganzheitlichen Zugang suchen bei dem Entspannung und Präsenz Teil des Lernprozesses sind
  • die Rhythmus, Trommeln und Gesang als aktive Meditation erleben und nutzen möchten, um Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden zu verbessern
  • die spielerisch Ihre eigene Kreativität entdecken und entwickeln möchten

Weitere Themen:

  •  links/rechts Koordination und Unabhängigkeit
  •  das eigene Zeitmaß für sich (wieder)entdecken
  •  Zeitlosigkeit – innere Stille – ankommen – sich sein lassen
  • Groove & Flow (er)leben

Sonstiges

  • Dieses Wochenende ist der Info- und Kennenlern-Workshop für InteressentInnen am   RHYTHMUSWEGE Training Basic
  •  
  • Er kann jedoch auch ohne Teilnahme am Training besucht werden.
  • Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden.
  • Es sind keine rhythmischen und musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Unterricht

  • Der Unterricht wird individuell nach den Bedürfnissen der einzelnen TeilnehmerInnen gestaltet.
  • Eine entspannte Atmosphäre, fern von Leistungsdruck unterstützt das Lernen.

Sie erleben

  • Ein ganzheitlicher Zugang führt in die Welt des Rhythmus und der Trommeln.
  • SchritteStimme und Gesang begleiten das Lernen von Anfang an.
  • Sehr schnell entsteht dadurch Musik und erfüllte Lebenszeit.
  • Bereits vorhandenes rhythmisches Wissen wird im Körper vertieft und rhythmische Sicherheit gestärkt.
  • Entspannung und Präsenz werden Teil des Lernprozesses.
  • Bei diesem Workshop erleben Sie Rhythmusreisen in Verbindung mit Trommeln und anderen Instrumenten.
  • Musikalische Gestaltungen bieten Raum für Kreativität, persönlichen Ausdruck und gemeinsames Musizieren.

Weitere Informationen: Trommeln & Rhythmus mit Elisabeth Schätz


 

Elisabeth Schätz

Perkussionistin
TaKeTiNa Advanced Rhythmuspädagogin
Tanzpädagogin

Burnout-Prophylaxe Trainerin
Atem- und Achtsamkeits Trainerin
Yoga-Nidra & Entspannungs-Lehrerin

Web:www.rhythmuswege.at
Mail: info@rhythmuswege.at

 

Time Thu 14.03.2024 17:00 Uhr bis Sun 17.03.2024 13:00 Uhr
Location Seminarhotel Flackl, Hinterleiten 12, 2651 Reichenau/Rax - NÖ, AT
ManagementElisabeth Schätz
Websitehttps://www.rhythmuswege.at
Are you interested in this event? Then please sign up for the list of interested parties.

Name:

Email:

Message:




Your information will be transmitted to the organizers and stored for this purposes. Further information on the handling of your data can be found in the privacy policy.



Book TaKeTiNa Workshop

Do you want to book a TaKeTiNa workshop for an existing group, for a specific topic or purpose or for a special group of participants?

Do you need a TaKeTiNa Rhythm Teacher with a special training or specific experience?

Please contact us for these or other questions. Just click here.

"It has made me very relaxed to be there, just as I am and with what I am, it created an emptiness in me that was also very fulfilling. I was so pleased and that recollection still nourishes this sustaining pulsation in my body."