Mo 08.05.2023 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, Gröbenzell, Monika Hailer-Roggenkamp

TaKeTiNa am Montag Abend im Westen v. München

 
Beschwingt – entspannt – freudig – tief berührt – gelassen…

Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit, in einem kontinuierlichen Prozess, Rhythmus auf verschiedenen Ebenen zu erfahren. Gedankenstille, Lebensfreude, Rechts- Links-Koordination, gleichzeitige Wahrnehmung und vieles mehr kannst du auf den gemeinsamen Rhythmusreisen erleben. Lass Dich überraschen!

….und wenn Du glaubst, Du seist unrhythmisch, kannst Du hier diesen Glaubenssatz verwandeln.

Es ist auch eine wunderbare Gelegenheit am Ende des Tages in die Ruhe zu kommen und den Tag freudig ausklingen zu lassen.

Auch zum Kennenlernen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ich freue mich auf dich!

Zeit Mo 08.05.2023 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort Praxis für Feldenkrais, Wiedehopfstr. 4, 82194 Gröbenzell, DE
LeitungMonika Hailer-Roggenkamp
Weblinkhttps://bewegt-beruehrt-sein.de/termine/#taketina
Konditionen / Preise

Preise: 1x für 25 €; 2x für 45 €; 3x für 60 €; 4x für 80 €; 5x für 95 €  mit vorheriger verbindlicher Anmeldung

 

einzelner Abend kurzfristig "Abendkasse" 25 €

 

weitere Folgetermine auf meiner Webseite

 

An dieser Veranstaltung interessiert? Dann tragen Sie sich in die Liste der Interessentinnen ein.

Name:

E-Mail:

Nachricht:




Ihre Informationen werden an die Organisatoren übermittelt und für diese Zwecke gespeichert. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.



TaKeTiNa Workshop buchen

Möchten Sie einen TaKeTiNa-Workshop für eine bestehende Gruppe buchen, etwa zu einem speziellen Thema oder für einen besonderen Teilnehmerkreis? 

Benötigen Sie dafür einen TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen mit besonderer Ausbildung oder Erfahrung?

Für diese oder andere Fragen kontaktieren Sie uns gerne. Klicken Sie dazu bitte hier.

„In diesem Workshop gab es viele Momente, in denen ich Glücksgefühle hatte. Auch zeigte sich großes Erstaunen (Ungläubigkeit) über das im Rhythmus sein, im Moment sein, unabhängig von den äußeren Begebenheiten. Das habe ich sehr genossen.“